Gratis windows 10 downloaden 2018

Da das Update kostenlos ist, gibt es keinen Grund für Sie, es nicht so schnell wie möglich zu bekommen. Wenn Sie Probleme haben, es manuell zu bekommen, am besten warten, bis es Ihnen über Windows Update angeboten wird. Wenn Sie das Medienerstellungstool auf den Computer heruntergeladen haben, den Sie aktualisieren möchten, und Sie nur einen PC aktualisieren möchten, können Sie die Option Diesen PC jetzt aktualisieren auswählen. Diese Option installiert die neueste Version von Windows 10. Je nach Hardware dauert dies in der Regel eine Stunde oder weniger. (Eine SSD als Systemlaufwerk zu haben, ist der beste Weg, um den Prozess zu beschleunigen.) Windows XP- und Vista-Benutzer müssen 119,99 $ herunterladen und Windows 10 auf Microsoft Store Upgrade von aktivierten Windows 7 oder 8.1 installieren, Windows 10 wird kostenlos aktiviert. Kein Product Key erforderlich. Wie auch immer, das kostenlose Upgrade-Angebot wurde erweitert, zumindest für Menschen, die Hilfstechnologien verwenden. Die FAQ auf einer separaten Seite nannte es sogar eine « kostenlose Upgrade-Angebotserweiterung » und stellte pointiert fest, dass es nicht auf bestimmte Hilfstechnologien beschränkt war. (Ich verwende regelmäßig das Lupen-Dienstprogramm in Windows, das unbestreitbar eine unterstützende Technologie ist.) Bevor Sie Windows 10 installieren, ist es eine gute Idee, alle Arbeiten zu speichern und Ihren PC zu sichern, bevor Sie beginnen.

Wenn Sie das Medienerstellungstool zum Herunterladen einer ISO-Datei für Windows 10 verwendet haben, müssen Sie sie auf eine DVD brennen, bevor Sie diese Schritte ausführen. Das ist eine sehr seltsame Sprache. Das kostenlose Upgrade über die Get Windows 10 App endete am 29. Juli 2016. Ebenso sagt die Diskussion von Product Keys, dass ein Schlüssel notwendig sein wird, « damit dieses Tool funktioniert » (nicht wahr), aber kein Wort über Lizenzierung sagt. Während wir sicher sind, dass nur diejenigen, die wirklich eine solche unterstützende Technologie verwenden, diese Methode bisher verwendet haben (ahem), sind wir sicher, dass es ein paar schamlose, voll begabte Personen gibt, die eine solche Methode nutzen würden, um ein kostenloses Upgrade zu erhalten. Öffnen Sie zuerst die Seite Windows 10 herunterladen, geben Sie die Version von Windows 10 ein, die Sie herunterladen möchten, und die gewünschte Sprache, und laden Sie dann entweder die 32-Bit- oder 64-Bit-Version mithilfe der angezeigten Links herunter. Sobald der Download abgeschlossen ist, führen Sie das Media Creation Tool aus. Sie können Ihren Computer weiterhin verwenden, während das Update heruntergeladen wird, wählen Sie aus, wann er tatsächlich aktualisiert werden soll, und ihn zurücksetzen, wenn Ihnen das Update vom Oktober 2018 nicht gefällt. Seit Microsoft Windows 10 auf den Markt gebracht hat, ist das Betriebssystem offiziell oder inoffiziell verfügbar.

Offiziell haben Sie am 29. Juli 2016 aufgehört, Ihr System auf Windows 10 herunterzuladen oder zu aktualisieren. Inoffiziell können Sie weiterhin eine Upgrade-Lizenz für das Betriebssystem herunterladen. Und trotz Aussagen von Microsoft, dass es absolut-no-fooling-really-truly töten würde das kostenlose Windows 10 Upgrade-Angebot am 31. Dezember 2017, dieses Angebot ist immer noch gut. Wenn Sie nicht über Windows 7 SP1 oder Windows 8.1 verfügen, können Sie immer noch eine kostenlose Windows 10-Vollversion erhalten. Microsoft benötigt Tester oder Insider, für Windows 10, um alle bevorstehenden Feature- und Sicherheits-Upgrades zu testen, also, wenn Sie es tun können, werden Sie in der Lage sein, das neueste Windows 10-Betriebssystem beizubehalten, ohne etwas zu bezahlen, selbst wenn Sie kein Windows 7- oder Windows 8.1-Betriebssystem haben.